Controller Aufladen

Alles rund um die Konsolen von Sony. (PS3, PS Vita usw.)
Mister Freundlich
Forenbegleiter
Beiträge: 666
Registriert: Do 1. Nov 2001, 15:01
Wohnort: Erde
Kontaktdaten:

Controller Aufladen

Beitragvon Mister Freundlich » So 17. Apr 2011, 19:16

Hallo,

ich habe jetzt oft gelesen, dass man den Controller auch am PC aufladen kann.
Aber es ist seltsam, wenn ich ihn am PC anschließe, dann blinken nicht die Lämpchen.
Der Controller zeigt keine Reaktion.
Ist das normal?
Vielleicht lädt er ja trotzdem auf, vielleicht kriegt er aber auch nicht genug Saft oder so.
MfG:
Mister Freundlich

Ihr müsst stets gemeinsam Kämpfen!
Benutzeravatar
Hidden Evil
Forenbegleiter
Beiträge: 989
Registriert: Mo 5. Jan 2009, 01:09
Wohnort: Berlin

AW: Controller Aufladen

Beitragvon Hidden Evil » So 17. Apr 2011, 20:32

Welche Windows-Version verwendest Du denn?

Bei Windows7 Home Premium (welches ich verwende) wird der Controller erkannt und beim Anschließen blinken dann die LEDs und er wird auf jeden Fall geladen (so mache ich es auch öfter). Da der Controller aber offiziell nicht am PC nutzbar ist wird er zwar erkannt, aber ist nicht nutzbar; aber das fragtest Du nicht, daher nur nebenbei erwähnt.

Technisch gesehen müsste er trotzdem aufgeladen werden, da er ja Saft vom USB-Port abbekommt.

Du könntest es ja mal testen, indem Du ihn leer (laut PS3-Anzeige) am PC anschließt, etwas wartest und ihn dann wieder an der PS3 anschließt und den Status prüfst. Wenn er geladen wurde dann gut, wenn nicht dann nicht gut ;)
Bild
Benutzeravatar
ODST
Beiträge: 1083
Registriert: Sa 8. Mai 2010, 14:18
Wohnort: Bielefeld

AW: Controller Aufladen

Beitragvon ODST » Mi 20. Apr 2011, 14:45

Muss die PS3 während dem Laden nicht eingeschaltet sein?
Benutzeravatar
Hidden Evil
Forenbegleiter
Beiträge: 989
Registriert: Mo 5. Jan 2009, 01:09
Wohnort: Berlin

AW: Controller Aufladen

Beitragvon Hidden Evil » Mi 20. Apr 2011, 21:40

ODST hat geschrieben:Muss die PS3 während dem Laden nicht eingeschaltet sein?


Muss sie, richtig. Ebenso der PC, an dem der Controller alternativ geladen werden soll.

Eine Alternative wären diese Strom-Adapter, die es auch für IPod etc. gibt, die 230V auf USB-5V runterregeln. Aber die PS3-Controller fressen nur 3,7V DC 300mA, daher habe ich mich noch nicht getraut, sie an einem solchen zu laden, ich will meine ja nicht grillen. Immerhin habe ich mal meine externe Festplatte mit dem falschen Netzteil gegrillt.
Bild

Social Media

       

Zurück zu „Sony PlayStation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste