Activision: Uns reicht es!

Alles rund um die Konsolen von Sony. (PS3, PS Vita usw.)
Benutzeravatar
Lightning
Beiträge: 8866
Registriert: So 27. Nov 2005, 09:54
Wohnort: Deutschland

Activision: Uns reicht es!

Beitragvon Lightning » Sa 20. Jun 2009, 08:54

Activision droht Sony mit Supportentzug, wenn keine PS3-Preissenkung erfolgt


Bild

Der Publisher Activision Blizzard, größter 3rd-Party Spielehersteller für PSP und PS3-Spiele, droht Sony nun damit, dass man den "Spielehahn" zudrehen wird, wenn der Preis für die PlayStation Portable und PlayStation 3 nicht in nächster Zeit stark gesenkt wird.

Bobby Kotick, Inhaber von Activision Blizzard, verlangte schon in letzter Zeit immer wieder eine Preissenkung der PS3, deren Preis gegenüber der Xbox 360 stark unterlegen ist. Bisher äußerte man sich jedoch nur zu der starken Überteuerung der PS3, nun zieht man auch die PSP mit ins Boot:

Sony muss den Preis senken, da ansonsten unsere Durchverkäufe zu gering sind. Wenn wir realistisch sind, werden wir vielleicht sogar die Unterstützung für Sony stoppen. Schauen wir uns die Jahre 2010 und 2011 an, dann müssen wir prüfen ob wir weiterhin die PS3 und auch PSP unterstützen.


Das PS3 Line-Up von Activision ist dieses Jahr, mit Titeln wie Modern Warfare 2, stark wie kaum zuvor, und es wäre natürlich schade, wenn solche Titel nicht mehr auf PSP und PS3 erscheinen würden...
Bild

Here come the Judgment son
Better get out the way
Here come the Judgment son
We got weapons for days
Here come the Judgment son
It's time to settle the score
Best run for your life
We're the GEARS OF WAR
Benutzeravatar
Hidden Evil
Forenbegleiter
Beiträge: 989
Registriert: Mo 5. Jan 2009, 01:09
Wohnort: Berlin

AW: Activision: Uns reicht es!

Beitragvon Hidden Evil » Sa 20. Jun 2009, 15:15

Bedauerlich, aber finde ich in Ordnung, dass Sony mal Feuer unter den Ar*** bekommt. Ich würde mir liebend gerne eine PS3 holen, aber nicht zu diesen schweinischen Preisen. Und dass Activision darunter leidet, dass viele wegen des Preises keine PS3 kaufen und dadurch auch keine Einnahmen durch Spiele mehr gemacht werden können ist doch ziemlich verständlich.
mrviggo
Besucher
Beiträge: 10
Registriert: Do 18. Jun 2009, 14:01

AW: Activision: Uns reicht es!

Beitragvon mrviggo » So 21. Jun 2009, 05:53

Hallo
Als Newbie hier möcht ich mich nicht zu tief in Diskussionsrunden eindrängen.Doch ich bin selbst der Meinung,da Blue Ray auf dem Elektronikmarkt den Durchbruch errungen hat,sollte Sony sich Monopolmäßig nicht festbeißen.Ansonsten könnte es Sony ganz schnell passieren,dass die Konkurrenz wie Microsoft und Nintendo neue Konsolen aufn Markt bringt und Sony das Wasser abgräbt.In der heutigen Zeit der Weltwirtschaftskrise muss jeder Konsolenhersteller zusehen,dass er das Oberwasser behält.Zumal die PS3 eigentlich mit all ihren technischen Raffinessen einem PC nichts nachsteht.Ich glaube,es gäbe genügend Leute,die eigentlich keine Lust haben,so wie ich aufwendig einen PC mit HDMI Graka an den Flat im Wohnzimmer hängen wollen.Auch da sind die Eigenschaften der PS3 mit HDMI Anschluss hervorragend.Sony sollte also auf die Gamehersteller hören und die Monopolbremse lösen,da dann auch der Absatz ihrer Konsole deutlich steigen würde.
Gruß Mrviggo

Social Media

       

Zurück zu „Sony PlayStation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste