TA-088v3 nun endlich gehackt?

Alles rund um die Konsolen von Sony. (PS3, PS Vita usw.)
Benutzeravatar
Lightning
Beiträge: 8866
Registriert: So 27. Nov 2005, 09:54
Wohnort: Deutschland

TA-088v3 nun endlich gehackt?

Beitragvon Lightning » Sa 27. Dez 2008, 22:07

Die TA-088v3 und TA-090 Mainboards waren bisher als "unhackbar" bekannt und waren die letzten Probleme für die Slim&Lite, ebenfalls eine Costum Firmware verpasst zu bekommen. Jetzt ist aber ein Video auf YouTube erschienen, welches zeigt, dass jemand es geschafft hat, das TA-088v3 Mainboard zu hacken und auf seine PSP die CFW 4.01M33-2 aufgespielt hat - mit hilfe von einer noch unbekannten Version des "Despertar del Cementario".

Es wird gezeigt, dass das Pandora Set die PSP nicht in den Pandora/Service Mode setzt, jedoch wird mit Hilfe eines anderen Sticks erscheint das Menü, indem das Mainboard als TA-088 angezeigt wird.
Nach beendigung der Installation, erscheint die Meldung:

OK! Your PSP is hacked, Thank your for usage.


Selbst im System-Menü (XMB) wird angezeigt, dass die Firmware 4.01M33-2 Installiert wurde.

Hier mal das Video:

TA-088v3 gehackt?
[YTB]pI1yH1rARUI&eurl[/YTB]


Angeblich soll ein User mit dem Namen "Despertador21" aus dem PSPGen-Forum für diesem Hack verantwortlich. Das Team des Gen-Forums führt im moment noch Gespräche mit dem User darüber, wie er es geschafft hat, zum Glück zeigt sich der User gesprächig :)

Sollte dieser hack wirklich funktionieren, würde das bedeuten, dass ALLE Slim&Lite-Modelle nun mit einer Costum Firmware bespielt werden können. Nun müsste nur noch das Mainboard der PSP-3000 (Brite) gehackt werden, damit auch auf ihnen eine CFW zum Einsatz kommen kann.


MfG Raziel
Bild

Here come the Judgment son
Better get out the way
Here come the Judgment son
We got weapons for days
Here come the Judgment son
It's time to settle the score
Best run for your life
We're the GEARS OF WAR

Social Media

       

Zurück zu „Sony PlayStation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast