Datel beklaut die Homebrew-Szene!

Alles rund um die Konsolen von Sony. (PS3, PS Vita usw.)
Benutzeravatar
Lightning
Beiträge: 8866
Registriert: So 27. Nov 2005, 09:54
Wohnort: Deutschland

Datel beklaut die Homebrew-Szene!

Beitragvon Lightning » Mi 5. Nov 2008, 15:36

Hi Leutz :hallo
Datel beklaut die Homebrew-Szene!
[CENTER]
Der Dateianhang datelplagiat.jpg existiert nicht mehr.


Vor einiger Zeit habe wir berichtet, dass Datel einen neuen Action Replay für die PlayStation Portable rausbringen wird, welcher es ermöglicht in PSP Spielen Cheats zu aktivieren.

Jetzt kam allerdings herraus, dass Datel sich auf sehr dreiste Art des Codecs des Team "C+D" bemächtig hat, die das "Pandora Battery Hack" erfunden und den Codec nur für die Homebrew-Szene erstellt haben.

Nun verkauft Datel ihre PSP Action Replay Codes für 40$ und das Team C+D bekommt natürlich keinen Cent des Gewinns ab.

Also; Unterstützt diese dreiste Tat nicht, und kauft euch keinen AR für die PSP!

Beide Seiten haben bisher dazu keine Stellungsnahme bezogen.


Sowas finde ich wirklich schon echt dreist... -.-

MfG Raziel

[/CENTER]
Dateianhänge
datelplagiat.jpg
Bild

Here come the Judgment son
Better get out the way
Here come the Judgment son
We got weapons for days
Here come the Judgment son
It's time to settle the score
Best run for your life
We're the GEARS OF WAR
Benutzeravatar
Karsten
Beiträge: 1502
Registriert: So 30. Sep 2001, 11:00
Wohnort: Zwickau
Kontaktdaten:

AW: Datel beklaut die Homebrew-Szene!

Beitragvon Karsten » Mi 5. Nov 2008, 17:49

Das ist wirklich mehr als Dreist. Wenn die Geschichte so stimmt, macht sich Datel damit in der Szene sicher keine Freunde. Andererseits wird denen das Schnurz sein, da Hacker sicher nicht wirklich einen Rechtsanspruch auf ihre "Werke" erheben können. Und Geld werden die damit genug verdienen, den meisten ist die Szene und Homebrew gar kein Begriff.

Das würde aber auch Andererseits bedeuten, das man PSP Homebrew basierend auf dem Pandora Battery Hack in keinster Weise mehr als Illegal bezeichnen könnte, vorrausgesetzt Datel zahlt nicht in irgendeiner Form dafür an SONY.

Aber funktioniert der Pandora Battery Hack nicht nur bei der alten PSP? Die 3000 dürfte diese bekannte Sicherheitslücke gar nicht mehr haben, oder? Dann wäre das AR zum jetzigen Zeitpunkt ja schon recht nutzlos. Das würde sich doch dann nur für diejenigen lohnen, die eine alte PSP haben.
Benutzeravatar
Lightning
Beiträge: 8866
Registriert: So 27. Nov 2005, 09:54
Wohnort: Deutschland

AW: Datel beklaut die Homebrew-Szene!

Beitragvon Lightning » Mi 5. Nov 2008, 19:15

Das mit dem PBH, stimmt nur zum Teil denn: das Pandora Battery Hack ist auf der FAT sowie der Slim kompatibel.
Aber Datel hat ihren PSP AR, ja bereits vor längerer Zeit ins rennen geschickt, und da sie auch einige fähige Entwickler an Board haben, haben diese natürlich auch den Codec weiter entwickelt, und wurden pünktlich zum Release der 3000/Brite fertig.
Aber hast schon recht, denn leider kann das "C+D" Team kein Copyright auf ihren Codec erheben, damit wird Datel sich wohl dumm und dämlich damit Verdienen... Jetzt sehe ich diese Leute mit ganz anderen Augen, und zwar nicht Positiv gemeint... :(
Bild

Here come the Judgment son
Better get out the way
Here come the Judgment son
We got weapons for days
Here come the Judgment son
It's time to settle the score
Best run for your life
We're the GEARS OF WAR
Benutzeravatar
Zabrion
Beiträge: 2667
Registriert: Mi 14. Nov 2007, 18:38
Wohnort: Werkel

AW: Datel beklaut die Homebrew-Szene!

Beitragvon Zabrion » Mi 5. Nov 2008, 19:18

Ich hab früher immer gedacht, Datel wäre so ein richtig guter Riesen-Konzern.
Aber ich schätze mal, hier nach muss ich meine Meinung wohl mal ändern, denn das, was die sich da geleistet haben, ist 'ne ziemlich große Sauerei. :(
*Smiles* Then...I will have to DESTROY the light!!
Benutzeravatar
Lightning
Beiträge: 8866
Registriert: So 27. Nov 2005, 09:54
Wohnort: Deutschland

AW: Datel beklaut die Homebrew-Szene!

Beitragvon Lightning » Mi 5. Nov 2008, 19:22

Genau, zudem saßen die Jungs von "C+D", nach eigener Aussage, 1/2 Jahr an dem Codec. Die saßen sogar mitten in der Nacht dran, und haben davon berichtet wie es gelaufen ist.

Die haben also RICHTIG viel Arbeit hinein gesteckt, und dann kommen die von Datel her und machen sowas...
Bild

Here come the Judgment son
Better get out the way
Here come the Judgment son
We got weapons for days
Here come the Judgment son
It's time to settle the score
Best run for your life
We're the GEARS OF WAR
Benutzeravatar
Zabrion
Beiträge: 2667
Registriert: Mi 14. Nov 2007, 18:38
Wohnort: Werkel

AW: Datel beklaut die Homebrew-Szene!

Beitragvon Zabrion » Mi 5. Nov 2008, 19:25

Das ist wie in der Schule. Man gibt sich mit einer Hausaufgabe richtig vieeeeel Mühe und dann kommen welche und wollen's abschreiben. Und wenn du sie nicht lässt, dann kommen solche Ausdrücke, wie "Kameradensau" oder "Egoist", weil die einfach nicht verstehen wollen, dass man seine harte Arbeit nicht mit ihnen teilen will. :(
*Smiles* Then...I will have to DESTROY the light!!

Social Media

       

Zurück zu „Sony PlayStation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast