Gran Turismo 4 - wie kann man driften?

Alles rund um die Konsolen von Sony. (PS3, PS Vita usw.)
Kingly Big
Beiträge: 573
Registriert: Do 6. Apr 2006, 11:00

Gran Turismo 4 - wie kann man driften?

Beitragvon Kingly Big » Mi 21. Feb 2007, 13:30

Moin,

also, ich hab beschlossen, dass ich fortan in GT4 nur noch drifte. Sonst fahr ich immer die "sicheren" Techniken, also Bremsen, Haftung nach vorne, dann einlenken. Aber.................ich krieg den Shit nicht hin!!! In Youtube hab ich ein Tutorial(auf Englisch) gesehen, wie man driftet, hab ich jetzt auch intensiv studiert, ABER ich kanns nicht richtig machen! Also hab ich ein Wiederholung hochgeladen(mit Ghost) damit ihr euch dass mal anschauen könnt.
Achtung: Das sind Action Replay MAX Dateien, ihr braucht also ein USB Stick, um die Filme ins Memory Card mit dem AR MAX rüberzuladen. Vllt. könnt ihr mir mal helfen???


Hier ist(glaub ich, wegen komplexe Namen) die Wiederholung:

Und die untere: Ghostwiederholung

Beide sind Toyota Supra Castrol 2000 Wiederholungen(für die Neulingen ;) )



#Edit 1
Schuldigung, Ändern funktioniert nicht. Also Doppelpost:

Erklärt mir doch einfach wie man PS2-Bilder(oder Video oder Filme???) ins PC reinkriegt. Braucht man da ein spezielles RGB Adapter???
Dateianhänge
51719_7727_GRAN_TURIS.rar
(24.46 KiB) 45-mal heruntergeladen
51719_3797_GRAN_TURIS.rar
(22.51 KiB) 95-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 3372
Registriert: So 6. Jan 2002, 12:00
Wohnort: Oberbayern

AW: Driften in Gran Turismo 4...F***!!!

Beitragvon Stefan » Mi 21. Feb 2007, 14:50

Brauchst nur ne TV oder Video Karte im PC mit nem Cinch Anschluss.
Da dann einfach den gelben Stecker vom dem PS2-Kabel anstöpseln und fertig. Den Sound packst du einfach an die Soundkarte, aber da wirst nen Cinch zu Klinke Adapter brauchen.


Ich hab zwar kein GT4 aber bei GT3 war das mit dem driften kein so großes Problem.
Ich würd aber auch nicht die Toyota Supra nehmen, und auch ned unbedingt eine Race Version.
Nimm lieber ne normale Straßenversion und nen Mittelmotor, die lassen sich einfacher fahren find ich.
Bild
Kingly Big
Beiträge: 573
Registriert: Do 6. Apr 2006, 11:00

AW: Driften in Gran Turismo 4...F***!!!

Beitragvon Kingly Big » Mi 21. Feb 2007, 15:21

1) Hast du schon die Videos angeglotzt?
2) Ja, hab ich mir auch schon gedacht. Die Race versionen sind alle auf Haftung und gute Kurvenverhältnise abgestimmt. Schon. Aber bei MH Fahrzeugen glaube ich nicht dass die gescheit driften, weil ja beim Beschleunigen fast kein Gewicht vorne gelagert sind und daher untersteuert.
3) Bitte, fahrt gegen mein Ghost! Irgendjemand! damit ihr mein Fehlern analysieren könnt (wow, wieder sehr professionell heute...)!
Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 3372
Registriert: So 6. Jan 2002, 12:00
Wohnort: Oberbayern

AW: Driften in Gran Turismo 4...F***!!!

Beitragvon Stefan » Mi 21. Feb 2007, 16:30

Ich bin noch auf Arbeit, hier kann ich mit den Videos nichts anfangen ^^
Ich weiß auch ned so genau ob ich die Videos auf die PS2 bekomm, mal gucken ...

Doch mit den MH Fahrzeugen geht das schon, nimm mal nen NSX oder so.
Oder nen TVR die gehen auch gut. :)
Eigentlich gehen sogar 4x4 Fahrzeuge, die brauchen nur genug Leistung ... den Skyline mal voll tunen und harte Reifen aufziehen und nen Kurs mit engen Kurven nehmen, sollte auch gehen.

Harte Reifen hast du bestimmt eh immer aufgezogen?

Ich weiß ned in wie weit du über die Videos schon alles weißt, aber eigentlich nen normalen Hecktriebler bekommst du immer zum ausbrechen.

Einfach normal in die Kurve reinfahren auf der Idealline, kurz vorm Scheitelpunkt bzw. im Scheitelpunkt voll auf's Gas und einlenken, sollte eigentlich in über 90% klappen. :)

Ich kann aber heut Abend auch mal versuchen ein Video mit GT3 zu machen, mal gucken.
Bild
Kingly Big
Beiträge: 573
Registriert: Do 6. Apr 2006, 11:00

AW: Driften in Gran Turismo 4...F***!!!

Beitragvon Kingly Big » Sa 24. Feb 2007, 11:33

Für die Videos da oben braucht man ein Action Replay Max, sonst gehts nicht. :smirk: Also ein NSX.....ich hab schon schlechte Erfahrungen damit gemacht, z B. in GT2 damals. Ich hab den WorldCup geschafft (*JUPPIE!!!!*) und ein Castrol NSX Race Car gewonnen. Ich hab gedacht, weil man das vom schwersten Turnier bekommt, muss des das beste Auto sein. Stattdessen *quietschhhhhhhh........BUMM!*----*scheißdreck!* :rofl so ein Scheißteil! aber das echt ein Schmuckstück, deswegen hab ichs behalten. Und seitdem trau ich keinen NSX mehr über den Weg auch nicht in GT4. Aber deine Aussage nach sollen ja Heckfahrzeuge schlecht sein? Nein, ich finde die am besten?! Mit denen gehts viel leichter und zu 4x4 Fahrzeuge......hast du zu viel 2Fast 2Furious angeguckt ;) Solche Fahrzeuge nimmt man lieber nicht, es sei denn, man ist mit denen aufgewachsen :laugh: Aber du GT3? Wieso nicht GT4? Stell das doch gleich ins Youtube oder machst in AR MAX als MAX-datei hierrein.

Social Media

       

Zurück zu „Sony PlayStation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast