Suche PC-Spiele .

Lass dich nieder und plaudere über alle Themen die dich interessieren.
Cuddletoy
Besucher
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 14:57

Suche PC-Spiele .

Beitragvon Cuddletoy » Mi 15. Dez 2004, 15:12

Erst einmal ein großes HALLO! Ich bin heute durch Zufall über diese Seite gestolpert und bin begeistert. Werde auf jeden Fall öfters hier mal vorbeischauen.

Also ich bin ein ziemlicher Neuling, was PC-Spiele angeht. Früher habe ich gelegentlich mal NFS gespielt, aber das wars auch schon. Momentan zocke ich gerade voller Begeisterung Sacred. Wobei Sacred zwar sehr schön ist, aber nicht wirklich meinen Vorstellungen entspricht.

Und damit komme ich auch zu meinem eigentlichen Anliegen: Wo der Unterschied zwischen Adventure, Rollenspiel, Strategie etc. ist, habe ich nie wirklich so ganz verstanden. Aber es gibt zwei Spiele, die ich sehr sehr sehr gerne gespielt habe und auch immer mal Spiele. Und zwar: SHANARA und ATLANTIS. Wer kennt die? In dieser Art suche ich andere Spiele. Kann mir da jemand was empfehlen???

Zeit lassen, nachdenken, Rätsel und Puzzles lösen, Geheimgänge finden, möglichst in der Fantasy-Richtung ... siehe halt Shanara. Ich wäre euch echt dankbar, wenn ihr mir da ein paar Tips in diese Richtung geben könntet. Vielen Dank!

Bis bald.
The Cuddle cuddles you ...
$cream Deluxe
Forenbegleiter
Beiträge: 1703
Registriert: Di 29. Jun 2004, 16:49
Wohnort: Berlin City
Kontaktdaten:

Beitragvon $cream Deluxe » Mi 15. Dez 2004, 15:25

naja wenn du online zocken willst dann is Everquest I /II das richtig.
Also Gothik II is auch nicht schlecht ... amsonsten is noch vielleicht Silent Hill das richtige. Is zwar etwas wie Resident Evil , aber da kann man auch Rätsel lösen und das is im großem und ganzem Fantasie. ;)

Hoffe konnte dir helfen.
Bild
Benutzeravatar
A.F.I.
Beiträge: 4332
Registriert: So 16. Nov 2003, 22:20
Wohnort: Erfurt

Beitragvon A.F.I. » Mi 15. Dez 2004, 16:33

Tjo, Hallo!

Also erstmal so paar Spieltypen...
Rollenspiel: Wie der Name schon sagt schlüpft man in die Rolle einer oder mehrere Charaktere und versucht halt sein bestes so geben...
Strategie: Sagt eigentlich auch schon der name... man muss Strategien und taktiken entwickeln und meistens nen Gegner platt machen....
Adventure/Jump and Run: Meist unrealistisch und mehr oder minder für die "Kleinen" *g*... aber sie zu zocken macht immer wieder Fun =)
Aktion: dürfte klar sein.... Action geladene Games mit vielen aktionen, rumgeballere etc...
Aufbau: Im Prinzio so wie Strategie, nur das man halt bei 0 anfängt... typischer Vertreter sind Games wie Anno, Siedler....

Naja, gibt noch Zich Spieltypen.... ich rate dir wenn du Zeit hast von allem mal was auszuprobieren.... selbst wenn man z.B. totaler Puzzlefreak ist, kann ein Renn - oder Aufbau - oder Ballergame immer für Fun sorgen.... man muss halt selbst rausfinde was man gut findet und was net.
~ST/RS Team Thueringen~
~Ford Freunde Erfurt~
[color=Black][color=Red][color=Black]
[/color] [/color][/color]
Cuddletoy
Besucher
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 14:57

Beitragvon Cuddletoy » Mi 15. Dez 2004, 16:34

Erst mal danke für die schnelle Antwort.

Online spielen geht leider nicht, da ich nur ein 56kb Modem habe :(

Von Gothic hab ich auch schon mal gehört, das werde ich dann wohl mal testen.

Mag halt am liebsten spiele zum nachdenken ohne sinnloses abschlachten oder so. wo man viel nachdenken muss und so.

Bezüglich Fun: Ich liebe Duke Nukem *grins* Bei Stresssituationen einfach mal mit der Kettensäge ein paar Leutz abmetzeln is schon nicht schlecht, aber auf dauer finde ich solche spiele doch etwas langweilig.
The Cuddle cuddles you ...
Benutzeravatar
A.F.I.
Beiträge: 4332
Registriert: So 16. Nov 2003, 22:20
Wohnort: Erfurt

Beitragvon A.F.I. » Mi 15. Dez 2004, 16:44

Du willst nachdenken? Dann hab ich genau das richtige für dich..... es ist klein, besteht aus Steinen, kommt aus Japan und nennt sich "Mahjong" :D

Ansonsten kannste dir auch Quiz Spiele kaufen....

Gothic is aber auch jut weil man halt große Auswahl hat wie man bestimmte Situationen erledigen kann und auch ab und an des Köpchen nutzen muss um weiter zu kommen......

Desweiteren kann ich dir Tomb Raider empfehlen.... Viel nachdenken, Rätzel lösen und noch bissl balleren... klasse Spiele....
~ST/RS Team Thueringen~
~Ford Freunde Erfurt~
[color=Black][color=Red][color=Black]
[/color] [/color][/color]
Benutzeravatar
ChesterV
Beiträge: 3104
Registriert: Mi 21. Jul 2004, 14:44
Wohnort: In der Hölle...Hölle,Hölle,Hölle!
Kontaktdaten:

Beitragvon ChesterV » Mi 15. Dez 2004, 18:30

Ich zock immer Strategie,wie z.B. Warcraft 3 oder Rome:Total War.Also Strategie is was fürs Köpfchen ;)

Spellcraft is ein Gemisch aus Strategie und Rollenspiel,also wenn du tatsächlich Sacred gespielt hast und was mit Köpfchen willst,dann kann ich dir nur das empfehlen ;)
[LEFT][I]Huhn (08:57 PM) :
muahaha
Huhn (08:57 PM) :
jetzt biost du wieder ein fieser dünnsack
Chester (08:57 PM) :
ich war's schon immer xD

[/I]Instant Asshole - Just add Alcohol.
[/LEFT]
der tod
Forenbegleiter
Beiträge: 1218
Registriert: Do 19. Aug 2004, 20:32
Wohnort: an a.... der welt

Beitragvon der tod » Mi 15. Dez 2004, 20:35

bei online rolenspielen kan ich daoc nur empfehlen offline is gothic,sacred und morrowind gut (bei morrowind muste viel denken)
Fairychild
Treues Mitglied
Beiträge: 183
Registriert: Mo 4. Feb 2002, 19:02
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitragvon Fairychild » Mi 15. Dez 2004, 22:39

Also AFI... tststs. Adventure mit JumpnRuns zusammenzuschmeißen und als Kinderkram zu bezeichnen.
Erstmal muss man ja - leider - mittlerweile zwischen Grafik- und Action-Adventures unterscheiden, und Grafikadventures sind kein Kinderkram sondern erfordern Hirnschmalz.

@ Cuddletoy: Da gibts zum Beispiel ne Menge zu rätseln.
Also ich könnte mir nach dem, was du erzählst, vorstellen, dass zB die MYst-Reihe was für dich wäre. Ich glaube das ist Atlantis ähnlich, bin mir da aber nicht ganz sicher. Auf jeden Fall sind das schöne Spiele zum Entspannen, bei denen man stundenlang Rätsel lösen kann. Die haben meistens was mit Mechanik und Logik zu tun.
Ansonsten gibt es jeeeede Menge Grafik-Adventures, bei denen es auch genug zu knobeln gibt und die vielleicht für den ein oder anderen nicht so "trocken" erscheinen wie Myst.
Digitaltainment Pool hat da in letzter Zeit ne Menge feiner Sachen rausgebracht. Runaway, Black Mirror, Sherlock Holmes und der Silberohrring zum Beispiel.
Myst-Teile und Runaway sind mittlerweile auch günstig zu haben (5-10€).
§ 31 Regel der Idole
Wenn jemand, den man tief bewundert und respektiert, in tiefe Gedanken versunken scheint, dann denkt er wahrscheinlich gerade ans Mittagessen.
Benutzeravatar
A.F.I.
Beiträge: 4332
Registriert: So 16. Nov 2003, 22:20
Wohnort: Erfurt

Beitragvon A.F.I. » Mi 15. Dez 2004, 23:32

Fairychild hat geschrieben:Also AFI... tststs. Adventure mit JumpnRuns zusammenzuschmeißen und als Kinderkram zu bezeichnen.
Erstmal muss man ja - leider - mittlerweile zwischen Grafik- und Action-Adventures unterscheiden, und Grafikadventures sind kein Kinderkram sondern erfordern Hirnschmalz.


Wieso hast du immer was an meinen Beiträgen auszusetzen? :p
~ST/RS Team Thueringen~
~Ford Freunde Erfurt~
[color=Black][color=Red][color=Black]
[/color] [/color][/color]
Fairychild
Treues Mitglied
Beiträge: 183
Registriert: Mo 4. Feb 2002, 19:02
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitragvon Fairychild » Do 16. Dez 2004, 00:51

Weil du mein absolutes Lieblingsgenre (weil hirnschmalzfordernd) zu Super Mario steckst :p
§ 31 Regel der Idole
Wenn jemand, den man tief bewundert und respektiert, in tiefe Gedanken versunken scheint, dann denkt er wahrscheinlich gerade ans Mittagessen.
Benutzeravatar
A.F.I.
Beiträge: 4332
Registriert: So 16. Nov 2003, 22:20
Wohnort: Erfurt

Beitragvon A.F.I. » Do 16. Dez 2004, 01:36

Na und? :p
Is halt ansichtssache ;)
~ST/RS Team Thueringen~
~Ford Freunde Erfurt~
[color=Black][color=Red][color=Black]
[/color] [/color][/color]
$cream Deluxe
Forenbegleiter
Beiträge: 1703
Registriert: Di 29. Jun 2004, 16:49
Wohnort: Berlin City
Kontaktdaten:

Beitragvon $cream Deluxe » Do 16. Dez 2004, 14:56

Cuddletoy hat geschrieben:
Online spielen geht leider nicht, da ich nur ein 56kb Modem habe :(



Mach dir nichts draus ... hab ich auch. :smirk:

^^Also WarCraft III is gar nicht mal so schlecht .

Ich kenn da noch ein paar Strategiegames: AoE II is auch nicht schlech oder Empire Earth.
Bild
Benutzeravatar
A.F.I.
Beiträge: 4332
Registriert: So 16. Nov 2003, 22:20
Wohnort: Erfurt

Beitragvon A.F.I. » Do 16. Dez 2004, 15:51

Wenn schon Aufbau Game dann Sielder :D
Des is einfach, man kappiert schnell alles und es macht ne menge fun :cheesy:
~ST/RS Team Thueringen~
~Ford Freunde Erfurt~
[color=Black][color=Red][color=Black]
[/color] [/color][/color]
$cream Deluxe
Forenbegleiter
Beiträge: 1703
Registriert: Di 29. Jun 2004, 16:49
Wohnort: Berlin City
Kontaktdaten:

Beitragvon $cream Deluxe » Do 16. Dez 2004, 19:07

Jo aber wenn schon Siedler , dann den 5. Teil (Das Erbe der Könige) ;)
Bild
swissgate
Forenbegleiter
Beiträge: 621
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 12:00
Wohnort: Schweiz, Zürich
Kontaktdaten:

Beitragvon swissgate » Do 13. Jan 2005, 18:38

Ich denke spiele findet man im laden ;)

C&c ist cool
[color=darkred][CENTER][size=167][color=darkred][color=red][/color]

[/color][/size][/color]
[color=black]
[/CENTER]
[/color]
$cream Deluxe
Forenbegleiter
Beiträge: 1703
Registriert: Di 29. Jun 2004, 16:49
Wohnort: Berlin City
Kontaktdaten:

Beitragvon $cream Deluxe » Do 13. Jan 2005, 18:44

Ja wenn man so auf Krieg steht...

Naja aber eigentlich hast du recht...geh in den Laden und schau dich da um. ;)
Bild
Cuddletoy
Besucher
Beiträge: 3
Registriert: Mi 15. Dez 2004, 14:57

Beitragvon Cuddletoy » Do 27. Jan 2005, 12:37

Nochmal ein Dankeschön an alle für die Tips und sorry, dass ich so lang net hier war!

Also ich habe jetzt die letzten Wochen "Alone in the Dark - The New Nightmare" gespielt. Ist ein ganz nettes Spiel, mit teilweise guten und schwierigen Rätseln, aber so ganz mein Fall isses doch nicht. Die gruselige Atmosphäre ist zwar echt der hammer und ich hab mich manchmal ziemlich erschrocken ;) aber ich mag es irgendwie nicht sinnlos Monster abzuknallen. Das bringt mir irgendwie keinen Kick ... Nu ja ...

Auf jeden Fall hat mir gestern mein Bruder Atlantis 2-4 mitgebracht und das werde ich jetzt mal die nächsten Wochen testen. Von Atlantis 1 war ich ja damals hellauf begeistert.

Das nächste wird dann die Myst-Reihe sein, die ich mir besorge. Fairychilds Beschreibung klang irgendwie interessant. Wieviele Teile gibt es denn da?? Heißt das direkt Myst?
The Cuddle cuddles you ...
Fairychild
Treues Mitglied
Beiträge: 183
Registriert: Mo 4. Feb 2002, 19:02
Wohnort: Mönchengladbach
Kontaktdaten:

Beitragvon Fairychild » Fr 28. Jan 2005, 19:22

Weiß grad selbst nicht, wie ganz genau die Teile alle heißen.
Ich glaube es gibt Myst, Riven - The Sequel to Myst, Myst 3- Exile und mittlerweile wohl auch Myst 4.
Zwischen dem dritten und vierten Teil wurde noch Uru - Ages beyond Myst herausgebracht. Das war anfangs als Onlinespiel geplant, was sich aber wohl nicht rentiert hat. Von Uru gibts daher ne eigene kleine Serie, durch die man das komplette Spiel auch ohne Server durchspielen kann.
Uru hat mir besonders gut gefallen, weil man da so richtig in ne Forscherrolle schlüpft und man regelrecht "spazieren gehen" kann.
§ 31 Regel der Idole
Wenn jemand, den man tief bewundert und respektiert, in tiefe Gedanken versunken scheint, dann denkt er wahrscheinlich gerade ans Mittagessen.
swissgate
Forenbegleiter
Beiträge: 621
Registriert: Fr 31. Dez 2004, 12:00
Wohnort: Schweiz, Zürich
Kontaktdaten:

Beitragvon swissgate » Sa 29. Jan 2005, 09:30

Hier das sind auchnoch coole pc spiele....

C&C Die stunde null
Call of tuty
[color=darkred][CENTER][size=167][color=darkred][color=red][/color]

[/color][/size][/color]
[color=black]
[/CENTER]
[/color]
der tod
Forenbegleiter
Beiträge: 1218
Registriert: Do 19. Aug 2004, 20:32
Wohnort: an a.... der welt

Beitragvon der tod » Sa 29. Jan 2005, 10:19

dat heist call of duty und net call of tuty :D

Social Media

       

Zurück zu „Forencouch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast