~Der Tod~

Lass dich nieder und plaudere über alle Themen die dich interessieren.
Benutzeravatar
birgs
Forenbegleiter
Beiträge: 765
Registriert: So 11. Nov 2001, 15:41
Wohnort: Widnau
Kontaktdaten:

Beitragvon birgs » Di 20. Apr 2004, 20:28

es kann allerdings auch gut sein das ein paar bei einem autounfall oder allgemeiner: an einem unnatürlichen tod sterben...... deshalb sollte man dennoch keine angst haben....
Um zu sterben leben wir ein Leben lang
Benutzeravatar
Ximertal
Forenlegende
Beiträge: 4641
Registriert: So 15. Feb 2004, 12:00

Beitragvon Ximertal » Di 20. Apr 2004, 21:33

wenn man stirbt stirbt man, ob man will oder net, des iss do dann in sofern schei|ss egal... ;)
so...und angst hat man sofern man nicht erstickt, oder anderesweitig qualvollvereckt eh nicht...und selsbt dann hat man evt auch keine angst-->schock...wer weiss ;)
Benutzeravatar
Zije
Forenlegende
Beiträge: 2497
Registriert: Mi 4. Dez 2002, 15:16
Wohnort: Sucht mich doch ;)
Kontaktdaten:

Beitragvon Zije » Di 20. Apr 2004, 21:43

mir ist es sch... egal wann und wie ich sterbe huptsache nicht zu alt
[SIGPIC]http://www.gaming-society.de/image.php?type=sigpic&userid=240&dateline=1177772939[/SIGPIC]
Benutzeravatar
Hawk
Forenbegleiter
Beiträge: 1420
Registriert: Mo 9. Feb 2004, 19:44
Wohnort: Kaiserslautern
Kontaktdaten:

Beitragvon Hawk » Do 22. Apr 2004, 09:43

Warum nicht???

Wenn man alt ist kann man meistens auf ein erfülltes Leben zurück blicken, warum sollte man das nicht erleben wollen???
Bild




Wanderer, kommst du nach Sparta verkünde dort du habest uns hier liegen gesehen wie das Gesetz es befahl!!!
Member des Monats Dezember 2007
Benutzeravatar
A.F.I.
Beiträge: 4332
Registriert: So 16. Nov 2003, 22:20
Wohnort: Erfurt

Beitragvon A.F.I. » Do 22. Apr 2004, 13:19

Is schon toll ,wenn man alte Zeiten zurückblicken kann, aber wenn man so alt ist, dass man ständig auf die Hilfe anderer angewiesen ist, isses doch auch net das wahre.
~ST/RS Team Thueringen~
~Ford Freunde Erfurt~
[color=Black][color=Red][color=Black]
[/color] [/color][/color]
Benutzeravatar
birgs
Forenbegleiter
Beiträge: 765
Registriert: So 11. Nov 2001, 15:41
Wohnort: Widnau
Kontaktdaten:

Beitragvon birgs » Do 22. Apr 2004, 17:31

nee nicht wirklich... deshalb will auch ich nicht zu alt werden...
Um zu sterben leben wir ein Leben lang
Benutzeravatar
Zije
Forenlegende
Beiträge: 2497
Registriert: Mi 4. Dez 2002, 15:16
Wohnort: Sucht mich doch ;)
Kontaktdaten:

Beitragvon Zije » Do 22. Apr 2004, 21:17

ich will nicht älter als 45 werden das leben ist schon schwer genug aber wenn man alt ist so über 70 und dann auch noch ein pflegfall .. naja nicht das was ich mir wünsche
[SIGPIC]http://www.gaming-society.de/image.php?type=sigpic&userid=240&dateline=1177772939[/SIGPIC]
Benutzeravatar
A.F.I.
Beiträge: 4332
Registriert: So 16. Nov 2003, 22:20
Wohnort: Erfurt

Beitragvon A.F.I. » Do 22. Apr 2004, 21:25

45 gerade mal? Da is man doch gerad mal so in der Mitte, und da willst du schon aufhören?
~ST/RS Team Thueringen~
~Ford Freunde Erfurt~
[color=Black][color=Red][color=Black]
[/color] [/color][/color]
Benutzeravatar
Ximertal
Forenlegende
Beiträge: 4641
Registriert: So 15. Feb 2004, 12:00

Beitragvon Ximertal » Do 22. Apr 2004, 21:45

Zije hat geschrieben:ich will nicht älter als 45 werden das leben ist schon schwer genug aber wenn man alt ist so über 70 und dann auch noch ein pflegfall .. naja nicht das was ich mir wünsche


dein armer freund...
der wird dann 3mal so alt wie du O_o ;P




@ich will sterben, wenn ich senil und inkontinent bin...den dann isses peinlich, zu leben, sofern man das leben nennen kann...
Benutzeravatar
Zije
Forenlegende
Beiträge: 2497
Registriert: Mi 4. Dez 2002, 15:16
Wohnort: Sucht mich doch ;)
Kontaktdaten:

Beitragvon Zije » Do 22. Apr 2004, 21:48

tja damit wird mein freund leben müssen :P
[SIGPIC]http://www.gaming-society.de/image.php?type=sigpic&userid=240&dateline=1177772939[/SIGPIC]
Kiffer
Treues Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: Sa 8. Nov 2003, 13:48

Beitragvon Kiffer » Di 1. Jun 2004, 13:18

Da is man ja noch nich mal Rentner ....
[blur:ce2bb4d99f]Des kleinen Mannes Sonnenschein,Kiffen und besoffen sein!!! ;)[/blur:ce2bb4d99f]
Jeany15
Stammgast
Beiträge: 56
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 13:02
Wohnort: Brandenburg

Beitragvon Jeany15 » Fr 30. Jul 2004, 20:00

hallo,
ich hab auch nachgedacht mich läst das auch nich los und ehrlich gesagt hab ich auch manschmal richtige panik vor!
irgentwie is es komisch wenn man sich vorstellt es is aufeinmal alles vorbei du denkst nich du athmes nicht mehr ...
das kann einem schon angst machen das unwiessene was kommt danach nach dem leben?
gehts weiter oder is alles aus?
was passiert mit einem es kann doch net alles sein?!
man verlier die menschen die man liebt durch den tod sieht man sie irgentwann wieder?
ich weiß nich, hmm und wieder geburt.
was hat das für einen sinn und warum is das so?

....
liebe grüße von jeany
Benutzeravatar
Stefan
Beiträge: 3372
Registriert: So 6. Jan 2002, 12:00
Wohnort: Oberbayern

Beitragvon Stefan » Fr 30. Jul 2004, 20:10

Zije hat geschrieben:ich will nicht älter als 45 werden das leben ist schon schwer genug aber wenn man alt ist so über 70 und dann auch noch ein pflegfall .. naja nicht das was ich mir wünsche


Naja 45 iss schon noch ark jung, und so lang man körperlich und geistig fit ist sind 90 noch angenehm. Und bissel was von der Rente will man ja auch haben. ;)
Bild
Benutzeravatar
A.F.I.
Beiträge: 4332
Registriert: So 16. Nov 2003, 22:20
Wohnort: Erfurt

Beitragvon A.F.I. » Fr 30. Jul 2004, 20:21

Würd ich auch sagen... aber wenn wir mal so alt sind gibts keine Rente mehr. :p
~ST/RS Team Thueringen~
~Ford Freunde Erfurt~
[color=Black][color=Red][color=Black]
[/color] [/color][/color]
Jeany15
Stammgast
Beiträge: 56
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 13:02
Wohnort: Brandenburg

Beitragvon Jeany15 » Fr 30. Jul 2004, 22:36

ich find es gibt wichtere sachen alls die rente hmmm was nützt dir die rente wenn du die sahcen die du wirklich brauchst nicht hats (freunde,liebe,gefühle,......)
liebe grüße von jeany
Benutzeravatar
A.F.I.
Beiträge: 4332
Registriert: So 16. Nov 2003, 22:20
Wohnort: Erfurt

Beitragvon A.F.I. » Sa 31. Jul 2004, 00:26

Stimmt schon, aber was nützt Liebe etc. wenn man voll verplant ist?
~ST/RS Team Thueringen~
~Ford Freunde Erfurt~
[color=Black][color=Red][color=Black]
[/color] [/color][/color]
Jeany15
Stammgast
Beiträge: 56
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 13:02
Wohnort: Brandenburg

Beitragvon Jeany15 » Sa 31. Jul 2004, 17:19

stimmt auch wieder aber was nützt dir geld ohne liebe ...
allso für mich sind mir freunde und liebe wichtiger alls geld weil ohne geht man kaput und würd irre!
liebe grüße von jeany
Benutzeravatar
Mew2000
Forenbegleiter
Beiträge: 751
Registriert: Fr 27. Sep 2002, 18:02
Wohnort: Highway
Kontaktdaten:

Beitragvon Mew2000 » Sa 31. Jul 2004, 19:02

Da stimm ich dir voll und ganz zu.
wie war das noch... Ohne Leben kann man nicht lieben und ohne Liebe kann man nicht Leben. Is genau wie mit den Tieren und den Pflanzen. Die Brauchen sich auch gegenseitig...

~In Gedenken an Steve Irwin~
:sad:
~Rest in Peace~
Benutzeravatar
A.F.I.
Beiträge: 4332
Registriert: So 16. Nov 2003, 22:20
Wohnort: Erfurt

Beitragvon A.F.I. » Sa 31. Jul 2004, 19:08

Naja, Tiere und Pflanzen sind schon voneinander abhängig in ihrem kleinen Ökosystem aber ich bin nun net grad von anderen Menschen abhängig. Käme auch gut allein zurecht.
~ST/RS Team Thueringen~
~Ford Freunde Erfurt~
[color=Black][color=Red][color=Black]
[/color] [/color][/color]
Jeany15
Stammgast
Beiträge: 56
Registriert: Mi 28. Jul 2004, 13:02
Wohnort: Brandenburg

Beitragvon Jeany15 » Sa 31. Jul 2004, 20:13

mew stimmt du sagst es :rotate:
und aif ich denke das du viel mit leuten redest und ihnen geheimnese vertraust und reden tust über probs und so aber stell dir vor du hast das nich mehr du bist allein und ich sag ir da würste irre :-)
liebe grüße von jeany

Social Media

       

Zurück zu „Forencouch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast