Steam- Sind erworbene Spiele Rechner- oder Kontogebunden?

Hier findet Ihr Themen zu Spielen für Windows PC.
Majobaerchen
Forenbegleiter
Beiträge: 916
Registriert: So 30. Apr 2006, 10:17
Wohnort: Brühl
Kontaktdaten:

Steam- Sind erworbene Spiele Rechner- oder Kontogebunden?

Beitragvon Majobaerchen » Do 26. Mär 2015, 16:27

Hallo :hallo ,

Ich bitte euch um Unterstützung bezüglich folgender Frage, die vorzutragen mir ob ihrer augenscheinlichen Torheit recht peinlich ist :small: , trotzdem steinigt mich bitte nicht:
Zum ersten Male möchte ich ein Spiel per "Steam" erwerben.
Nun ist meine Frage: Wenn ich das Spiel habe - kann ich es dann auf jedem Rechner, den ich benutze und auf dem Steam mit meinen Benutzerdaten installiert ist, spielen?

Gruß
Mario
Benutzeravatar
Link
Forenlegende
Beiträge: 9629
Registriert: Fr 20. Feb 2004, 16:31

AW: Peinliche Steam-Frage von völligem blindgängigen Anfänge

Beitragvon Link » Do 26. Mär 2015, 16:47

Ja, du musst es aber natürlich dann überall erstmal herunterladen, aber davon abgesehen kein Problem
Majobaerchen
Forenbegleiter
Beiträge: 916
Registriert: So 30. Apr 2006, 10:17
Wohnort: Brühl
Kontaktdaten:

AW: Peinliche Steam-Frage von völligem blindgängigen Anfänge

Beitragvon Majobaerchen » Do 26. Mär 2015, 19:51

Das ging schnell.
Vielen Dank.
Benutzeravatar
ynoth
Beiträge: 1701
Registriert: Do 28. Jan 2010, 17:53
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

AW: Peinliche Steam-Frage von völligem blindgängigen Anfänge

Beitragvon ynoth » So 29. Mär 2015, 16:13

Kein Grund sich zu schämen, ich änder eben den Thread Titel damit andere Leute mit der selben Frage ihn besser finden können :) .
Bild
Benutzeravatar
Sturmast
Besucher
Beiträge: 16
Registriert: Di 27. Mai 2014, 14:32

Re: Steam- Sind erworbene Spiele Rechner- oder Kontogebunden?

Beitragvon Sturmast » Mi 29. Mär 2017, 11:04

Ich empfehle übrigens die Familienfunktion von Steam..bzw. die Funktion, Bibliotheken zu teilen. Dann kannst du auch Games von Freunden zocken.

Social Media

       

Zurück zu „Windows Spiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast