HDPVR oder Roxio Game Capture?

Alles rund um die Konsolen von Microsoft. (Xbox 360 usw.)
jano
Stammgast
Beiträge: 77
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 11:33

HDPVR oder Roxio Game Capture?

Beitragvon jano » Fr 24. Mai 2013, 20:38

Hey Leute,

Ich hab mich dazu entscheiden mir ein Aufnahme Gerät für die XBOX 360 zu kaufen.

Jetzt entstand folgende Fragen:

Soll ich mir eine HDPVR oder eine Capture Card und ein Headset holen?
Braucht man gewisse Vorraussetzungen für eine HDPVR?
Was empfehlt ihr mir vom Preis/Leistungs Verhältniss?

Ich bedanke mich schonmal bei euch,
jano, alias TaCqz
Benutzeravatar
Hidden Evil
Forenbegleiter
Beiträge: 989
Registriert: Mo 5. Jan 2009, 01:09
Wohnort: Berlin

AW: HDPVR oder Roxio Game Capture?

Beitragvon Hidden Evil » Sa 25. Mai 2013, 14:53

HDPVR sieht nicht danach aus, dass es HDMI unterstützt, oder habe ich da etwas übersehen? Wenn Roxio, dann aber Game Capture HD Pro. Das kann auch HDMI capturen, sofern die XBOX keinen HDCP-Kopierschutz hat. Wie auch immer, man kann bei Roxio den HDMI-Ausgang auch dafür nutzen, um das gecapturerte Komponente-Signal auf HDMI umzuwandeln und somit auch via HDMI an den TV anzuschließen.

So habe ich das nämlich gemacht: PS3 via HDMI am TV oder die PS3 auf Komponente umschalten zum Capturen und dann auch via HDMI auf dem TV sehen. Erpart viel Umsteckerei.

Wenn HDPVR wirklich kein HDMI unterstützt, liegt Roxio deutlich vorn, selbst die HDMI-Version kostet nur um die 130 Euro. Tatsache ist, dass mich mit Roxio zufrieden bin (allerdings nicht mit dem Vorgängermodell ohne HDMI, das war rausgeschmissenes Geld).
Bild

Social Media

       

Zurück zu „Microsoft Xbox“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste